Graukäse 1% F.i.T.

Pikant-aromatisch-würziger Sauermilchkäse aus Magertopfen mit Naturkristallsalz und Pfeffer, handgeformt, reift im Kühlfach noch schön durch.

MHD 4 Wochen

Reifezeit: ca. 1 Woche bis Auslieferung, ca. 3 Wochen im Kühlschrank
Zutaten: Kuhmilch, Naturkristallsalz, Pfeffer, Säuerungskultur, Hefekultur.
Mehr anzeigen
Eine oberösterreichische Rarität.
Aus Sauermilch-Topfen gereift, mit Naturkristallsalz und Pfeffer harmonisch verfeinert, wird unser Graukäse sorgfältig von Hand ausgeformt.
Unsere leichte Käsespezialität aus Bio-Rohmilch mit nur 1% F.i.T., entwickelt bei kühler Temperatur nach zwei bis drei Wochen Reifezeit ein herzhaft würziges Aroma.
 
Genuss-Tipps vom Natur.Bauern.Hof
 
Für das Optimum an Geschmack ist es wichtig, unseren Graukäse gekühlt aufzubewahren (wie Frischkäse).
Bei gleichmäßig goldener Durchfärbung ist der Käse auf den Punkt gereift. Zu diesem Zeitpunkt kann unsere Käsespezialität gut tiefgekühlt werden, um diesen Reifezustand zu erhalten und jederzeit wieder genießen zu können.
Schmeckt perfekt als leichte Mahlzeit, mariniert mit Balsamico-Essig, Kürbiskernöl, roter Zwiebel und grob geschrotetem, bunten Pfeffer.
Der Käse ist auch köstlich auf Brot mit unserer Bauernbutter, in Kaspressknödeln und in deftigen Käsegerichten.

Hersteller: Verein Natur.Bauern.Hof.
€ 5,22
€ 0,47
Anzahl
Einheit: 250 g